Slumber Schnarchstopper

Slumber Schnarchstopper

Der Slumber Schnarchstopper vereint verschiedene Elemente, um das Schnarchen in der Nacht zu minimieren. Dabei wird an den zwei elementar wichtigen Punkten angesetzt: der Nase und dem Mund. Es wird eine Art Zwangsführung der Luft erreicht. Mithilfe dieser wird eventuell weiches Gewebe im Mund nicht mehr in Vibration versetzt. Gleichzeitig wird durch eine Weitung der Nasenflügel für eine ausreichende Luftzirkulation gesorgt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist beim Slumber Schnarchstopper besonders attraktiv und bietet einen sehr individualisierten Lösungsansatz.

Mit dem Slumber Schnarchstopper an zwei Problemstellungen ansetzen

Grundsätzlich entsteht das Schnarchen durch einen Luftengpass. Unser Körper ist auf die Sauerstoff-Versorgung angewiesen. So wird die Atmung entsprechend angepasst, wenn hier die Versorgung zu niedrig ist. Die notwendige Luftmenge wird im Schlaf eingesogen. Verengte Luftwege und weiches Gewebe führen häufig in der Kombination zum lästigen Schnarchgeräusch.

Slumber Schnarchstopper Nasenspreizer + Schnarchschiene
  • GROSSARTIG ANTI SCHNARCHEN GERÄTE: Die besten Hals-Nasen-Ohrenärzte haben...
  • STOPPT SCHNARCHEN: Schlechtes Atmen in der Nase ist einer der Hauptgründe...
  • QUALITÄT AUS HOCHWERTIGEM LEBENSMITTELQUALITÄT MATERIAL: Unsere...
  • GEEIGNET FEEIGNET FÜR JEDE NASENGRÖßE: Nasenspreizer verhindern nicht...
  • SORGFREI & 100% ZUFRIEDENHEIT: Wir garantieren das bestmögliche...

An dieser Stelle setzt der Slumber Schnarchstopper gleich zweifach an. Der erste Schritt besteht dabei darin die Luftzufuhr zu maximieren. Erreicht wird dies durch Nasenspreizer. Diese aus Hartplastik geformten Einsätze weiten die Nasenflügel. Hier spielt das Hartplastik seine geringe Nachgiebigkeit aus. Es hält die Nasenflügel während der Nachtruhe konstant in einer Position, sodass die Luftzufuhr entsprechend gesichert ist.

Nicht jede Nase ist gleich groß. Aus diesem Grund sind in dem Set vier verschiedene Größe des Nasenspreizers. So ist sichergestellt, dass für jede Größer der Nasenflügel ein entsprechender Nasenspreizer im Set vorhanden ist. Eine anpassbare Lösung wäre hier sicherlich wünschenswert. Je flexibler das Material jedoch ist, desto weniger kann es seine Stärke ausspielen. Aus diesem Grund wird hier auf das standhafte Hartplastik zurückgegriffen, um die Luftversorgung durch die Nase entsprechend zu gewährleisten.

Eine Schnarchschiene kombiniert mit dem Nasenspreizer

Der Slumber Schnarchstopper ist ein Set aus dem Nasenspreizer und einer Schnarchschiene. Diese muss individuell angepasst werden, damit der Tragekomfort größtmöglich ist. Richtig angepasst sorgt sie dafür, dass der Mund während der Nacht geschlossen. Folglich kann keine Luft eingesogen werden, die wiederrum kein Gewebe in Vibrationen versetzen kann. Die Luftversorgung ist an der Stelle auch nicht relevant, da sie bereits durch die Nasenspreizer gesichert ist.

Die Schnarchschiene im Slumber Schnarchstopper ist eine Art Beißleiste. Sie ist mit einem sehr weichen Gummi gefüllt. In der Anleitung des Slumber Schnarchstopper ist genau beschrieben, wie für die Anpassung vorzugehen ist. Dabei wird die Schnarchschiene mit einer mitgelieferten Klammer in heißes Wasser gehalten. In diesem Schritt wird das Gummi weicher.

Im nächsten Schritt muss der Schnarcher auf diese Schnarchschiene beißen. Der Biss sollte ungefähr eine halbe Minute gehalten werden, damit sich das Material dem individuellen Gebiss anpassen kann. Anschließend wird die Form in kaltem Wasser abgekühlt. So hat jeder Nutzer eine individuelle Passform und kann die Schnarchschiene tragen, ohne das es zwickt und zwackt.

Die Slumber Schnarchstopper Erfahrungen berichten von Erfolgen

Viele Meinungen über ein Produkt geben dem Interessierten gutes Feedback zu seinem Nutzen. Wer sich den Slumber Schnarchstopper auf Bewertungsportalen wie Amazon anschaut, stellt fest, dass viele Kunden von einem großen Nutzen berichten. Dabei wird teils sehr detailliert und auch bebildert auf die Slumber Schnarchstopper Erfahrungen eingegangen.

Das hilft dabei zu verstehen, wie der Slumber Schnarchstopper genau funktioniert. Vor allem die individuelle Anpassung der Schnarchschiene mag den einen oder anderen verschrecken. Letztlich bietet sie aber die große Chance den Tragekomfort maßgeblich zu erhöhen. Die Eingewöhnungsphase ist also sehr kurz.

Gleichermaßen berichten vielen Slumber Schnarchstopper Erfahrungen von den mitgelieferten Nasenspreizern. Das Hartplastik wird dabei nur äußerst selten als störend beschrieben. Bei vielen Kunden steht der Zugewinn an Luft durch die weiteren Nasenflügel sehr deutlich im Vordergrund. Vielfach wird es auch als die Lösung für das Schnarchproblem genannt, ohne das die Schnarchschiene genutzt wird.

Technisch gesehen löst der Slumber Schnarchstopper die Probleme

Schnarchen ist immer wieder ein sehr individuelles Thema. Dennoch hängt es in sehr vielen Fällen von den immer gleichen Grundproblemen ab. Einerseits wird weiches Gewebe durch die Luftzirkulation in Bewegung versetzt. Es entstehen die lästigen Vibrationen, die das Schnarchgeräusch verursachen.

Andererseits sorgt ein Engpass bei der Luftversorgung dafür, dass unbewusst durch den Mund geatmet wird. Die Gründe hierfür sind vielfältig und beginnen bei vergleichbar leicht zu lösenden Themen wie einem Schnupfen oder leichtem Übergewicht. Schwierig wird es da schon bei einer Verengung der Nasenflügel, die nur operativ zu beseitigen ist.

Und genau hier setzt der Slumber Schnarchstopper an. Mit seiner Hilfe können alle diejenigen auf eine Lösung hoffen, bei denen Ausmaße nicht so gravierend sind. Und das sind laut Ärzten die meisten (https://www.stern.de/gesundheit/studie-belegt–junge-frauen-schnarchen-mehr-als-maenner-8404724.html). Folglich ist der Nutzen durch den Slumber Schnarchstopper für viele sehr relevant. Folglich sollte jeder Schnarcher es auf einen Versuch ankommen lassen.

Wie kann mir der Slumber Schnarchstopper helfen?

Die Frage nach der Hilfe kann nur nach dem Versuch individuell beantwortet werden. Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass der Hersteller vom Slumber Schnarchstopper die größtmöglichen Anstrengungen unternommen hat, um ein Produkt zu entwickeln. Anders als viele Angebote wird hierbei ein zweigleisiger Ansatz zum Vorteil des Kunden und Schnarchers verfolgt. Dabei werden zwei Problemstellungen in einem Set behoben. Dabei obliegt es natürlich dem Kunden diese auch anzuwenden.

Die Slumber Schnarchstopper Erfahrungen sprechen in den allermeisten Fällen von einer Hilfestellung des Produktes. Natürlich gibt es hier auch einige wenige Beiträge, die eher negativ ausfallen. Leider sind diese jedoch so kurzgehalten und inhaltlich nicht ausreichend, um eine nähere Analyse vornehmen zu können.

Slumber Schnarchstopper Nasenspreizer + Schnarchschiene
  • GROSSARTIG ANTI SCHNARCHEN GERÄTE: Die besten Hals-Nasen-Ohrenärzte haben...
  • STOPPT SCHNARCHEN: Schlechtes Atmen in der Nase ist einer der Hauptgründe...
  • QUALITÄT AUS HOCHWERTIGEM LEBENSMITTELQUALITÄT MATERIAL: Unsere...
  • GEEIGNET FEEIGNET FÜR JEDE NASENGRÖßE: Nasenspreizer verhindern nicht...
  • SORGFREI & 100% ZUFRIEDENHEIT: Wir garantieren das bestmögliche...

„Funktioniert nicht“ lässt sich leider nicht untersuchen, ob es sich um einen Produkt- oder Anwenderfehler handelt. Insofern müssen wir an der Stelle die Vermutung zulassen, dass der Slumber Schnarchstopper nicht in jedem Fall den erhofften Mehrwert bieten. Die Zusammensetzung aus dem Nasenspreizer und der Schnarchschiene bietet jedoch eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit der Hilfestellung. Machen Sie doch einfach Ihren Slumber Schnarchstopper Test!

Betrachtet man nun den Kaufpreis für den Slumber Schnarchstopper ist das Chancen-Risiko-Verhältnis sehr gut. Der günstige Preis und die erhoffte Lösung bietet viel Mehrwert für den Anwender. Und wenn es nicht klappt, so wurde für diese Erkenntnis nur ein sehr geringer Geldbetrag investiert. Zudem bietet der Hersteller auf seiner Angebotsseite an, bei Nichtgefallen mit ihm in Kontakt zu treten, um eine Lösung zu finden.

Passende Hygiene-Box im Lieferumfang des Slumber Schnarchstopper

Unabhängig vom Produkt ist grundsätzlich die Hygiene zu beachten. Unsere Atemwege sind immer der direkte Weg in den Körper. Insofern ist es äußerst wichtig die Produkte auch sauber zu halten und hygienisch unbedenklich zu lagern. So weist der Hersteller darauf hin sie vor dem Gebrauch kurz mit warmen Wasser abzuwaschen.

Zusätzlich liefert er beim Slumber Schnarchstopper eine Hygiene-Box mit. In diese können die Nasenspreizer als auch die Schnarchschiene verschlossen werden, wenn sie nicht im Gebrauch sind. So werden Sie beispielsweise vor Staub und ähnlichen weniger sichtbaren Dingen geschützt, die den Slumber Schnarchstopper verunreinigen könnten. Durch das Abwaschen nach dem Gebrauch sorgen Sie zudem dafür, dass keine Bakterien und Keime anhaften.

Die verschlossene Box können Sie dann an einem Ort lagern, der für Sie gut zugänglich ist vor und nach dem Schlafen. Einerseits bietet sich der Nachttisch an, andererseits das Bad. Speziell im Bad ergibt sich der Vorteil, dass Sie direkt warmes Wasser zur Verfügung haben, um den Slumber Schnarchstopper zu reinigen.

Der Slumber Schnarchstopper ist ein gelungenes Kombi-Produkt gegen das Schnarchen

Viele Kunden berichten von sehr positiven Erfahrungen mit dem Slumber Schnarchstopper. Neben der einfachen aber dennoch guten Aufmachung des Produktes, überzeugt es vor allem durch seine simple Anwendung. Es setzt genau dort an, wo die Probleme für das Schnarchen liegen. Je nach Schwierigkeit und Umfang beim Schnarchen kann der Slumber Schnarchstopper also helfen. Gleichermaßen kann auch nur der Nasenspreizer oder nur die Schnarchschiene verwendet werden.

Für das beste Ergebnis empfiehlt es sich beides zu verwenden. So werden Sie vermutlich Ihre Schnarch Beschwerden beseitigen können und ähnlich wie viele andere Kunden ruhiger und entspannter schlafen können. Viel Spaß bei Ihrem eigenen Slumber Schnarchstopper Test!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.